COKO Business-Coaching und -Kommunikation

Resilienz- und Führungskräfte-Coach

Transformationen resilient gestalten.

Seit mehr als zwölf Jahren arbeite ich als Coach für Menschen in Veränderungsprozessen. Mein Schwerpunkt: Resilienz. Um den Herausforderungen des Lebens und des Arbeitsalltags gesund und kraftvoll zu begegnen, braucht es eine kräftige Portion psychischer Widerstandskraft und Energie. Genau diese können wir erlernen, wenn wir uns mit den Faktoren des Regenbogenresilienzprofils und mit unseren eigenen Stressoren auseinandersetzen, wenn wir unsere Kraftspender aktivieren und aus den eigenen Ressourcen schöpfen lernen.  Ein weiterer Schwerpunkt ist Führung in digitalen Transformationen. Ob jung oder erfahren: Digitale Führung erfordert nicht nur ein erweitertes Wissen, sondern auch eine gehörige Portion Resilienz. Wenn die Anforderungen steigen, ist es Zeit innezuhalten, um wieder zu sich selbst und zur eigenen Kraft zu finden. Daran arbeite ich gerne mit Ihnen.

Carl R. Rogers

MEIN ANSATZ

Basierend auf meinen Ausbildungen zum Resilienzcoach (zertifiziert durch die Bayerische Landesärztekammer) und zur Heilpraktikerin für Psychotherapie sowie Fortbildungen zu den Themenfeldern Transformation, Führung, Kommunikation und New Work arbeite ich mit folgenden Ansätzen und Modellen:

  • Personenzentrierter Ansatz (Carl Rogers)
  • Positive Psychologie (u.a. nach Martin E.P. Seligman)
  • Ressourcenorientiertes Selbstmanagement (inkl. ZRM-Modell und Embodiment nach Maja Storch und Frank Krause)
  • Stressforschung und Stressmanagement (u.a. nach Gert Kaluza)
  • Resilienzforschung, Schwerpunkte Selbstwirksamkeit und Selbstfürsorge
  • Inneres Kind, Umwandlung von Glaubenssätzen (u.a. Stefanie Stahl)
  • Miniaturaufstellungen, systemisch, potenzialorientiert
  • Big Five for Life (John Streckely)

 

ICH ÜBER MICH

Ich bin Adriana Olivotti, lebe in München – manchmal auch in meiner zweiten Heimat Italien – und arbeite bereits seit mehr zwanzig Jahren als Beraterin, Trainerin & Coach. Mein Herzensanliegen: Menschen bei Veränderungsprozessen und bei ihrer persönlichen Entwicklung zu begleiten. Der positiven Psychologie folgend arbeite ich ressourcenorientiert, um so Menschen wieder in ihre innere Stärke zu bringen. Mit Hilfe des personenzentrierten Ansatzes von Carl Rogers lege ich Wert darauf, individuelle Lösungen gemeinsam mit meinen Klienten zu finden. Mein persönliches Motto: Alles darf sein.

Ich selbst verstehe mich als neugierige Wanderin zwischen den Welten und habe einige Jahre als Journalistin, Beraterin und Coach für Vorstände und Geschäftsführer aus Politik und Wirtschaft sowie Leiterin Kommunikation eines weltweit tätigen Unternehmens gearbeitet. Seit mehr als zwölf Jahren coache ich mit großer Freude Menschen aus aller Welt. Meine Coachings biete ich auf Deutsch, Englisch und Italienisch an.

Adriana Olivotti – Business-Coaching

Adriana Olivotti – Referenzen

ANDERE ÜBER MICH

Ana Lazic, COO at NanoTemper Technologies Inc., South San Francisco, USA

Working with Adriana has been crucial for the development of our US subsidiary and my personal growth as a leader. I was faced with the challenges of the fast-growing company and market penetration of new technologies in the USA market. Our “sparring sessions” are invaluable to me. It is much easier to be confident with decisions when you have someone that carefully listens, challenges your views and eventually coaches you toward fulfillment of your professional and personal goals.

Andreas Renner, Leiter Repräsentanzen Berlin und Brüssel der EnBW

Als meine persönliche Referentin hat mir Frau Olivotti wertvolle Feedbacks gegeben: Sie ist eine hervorragende Beobachterin und Analytikerin.

Brigitte Wagner, Systemische Therapie, Supervision & Coaching, München

Adriana Olivotti arbeitet klar und zielorientiert. Sie entwickelt mit ihrer Kreativität die für ihre Klienten individuell passenden Lösungen. Dabei bezieht sie deren Persönlichkeitsstruktur und die jeweiligen Kontextbedingungen immer mit ein. Ich habe sie durchweg als achtsam und respektvoll erlebt. Sie verbindet Klarheit mit Feinsinnigkeit und Humor. Es ist angenehm, sich in der beruflichen Entwicklung von ihr unterstützen zu lassen. Als Coach kann ich sie uneingeschränkt empfehlen.

Weitere Referenzen finden Sie beim Raum für Technik.

Referenzen

MEINE LESETIPPS

Als Lesetipps eine Auswahl meiner Lieblingsbücher.

Berne, Eric (1983):
Was sagen Sie, nachdem Sie ‚Guten Tag‘ gesagt haben? Psychologie des menschlichen Verhaltens
Frankfurt a.M., Fischer Verlag

Covey, Stephen R. (2005):
Die 7 Wege zur Effektivität. Prinzipien für persönlichen und beruflichen Erfolg
Offenbach, Gabal Verlag

Gendlin, Eugene T. (2012):
Focusing: Selbsthilfe bei der Lösung persönlicher Probleme
Reinbeck bei Hamburg, Rowohlt Verlag

Häusel, Hans-Georg (2015):
Was Spitzenverkäufer von der Hirnforschung lernen können
Freiburg, Haufe Verlag

Hüther, Gerald (2013):
Was wir sind und was wir sein könnten. Ein neurobiologischer Mutmacher
Frankfurt a.M., Fischer Verlag

Hüther, Gerald (2012):
Wie aus Stress Gefühle werden. Betrachtungen eines Hirnforschers
Göttingen, Vandenhoeck & Ruprecht Verlag

Kahnemann, Daniel (2016):
Schnelles Denken, langsames Denken
München, Penguin Verlag

Leonard, George (2006):
Der längere Atem. Die für Prinzipien für langfristigen Erfolg im Leben
München, Heyne Verlag

Molinari, Paola (2010):
Lebe statt zu funktionieren! So nutzen Sie die Kraft der Intuition
München, Gräfe und Unzer Verlag

Riemann, Fritz (2017):
Grundformen der Angst
München, Ernst Reinhardt Verlag, 1. Auflage 1961

Rogers, Carl R. (2016):
Entwicklung der Persönlichkeit: Psychotherapie aus der Sicht eines Therapeuten
Stuttgart, Klett-Cotta Verlag

Sacks, Oliver (1990):
Der Mann, der seine Frau mit einem Hut verwechselte
Reinbeck bei Hamburg, Rowohlt Verlag

Stahl, Stefanie (2015):
Das Kind in dir muss eine Heimat finden: Der Schlüssel zur Lösung (fast) aller Probleme
München, Kailash Verlag

Lesetipps Lesetipps
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

IHR WEG ZU MIR

Mein Büro liegt in der nördlichsten Stadt Italiens, in München. Sie finden mich mitten im Zentrum der Stadt. Coachings führe ich entweder in der Alten Hopfenpost in der  Maxvorstadt oder in meinen Coaching-Räumen in Bogenhausen, in der Prinzregentenstraße, durch. Auf Wunsch steht auch ein Raum in Neuhausen in der Schlörrstraße zur Verfügung. Wegen Corona finden derzeit jedoch alle Coachings online über Zoom statt – was wunderbar klappt.

Meine Kontaktdaten:
Adriana Olivotti
Alte Hopfenpost
Hopfenstraße 8
80335 München

t: 089 22 840 604
email: a.olivotti@cokoweb.de